Was ist Hochfotografie?

Hochbildfotografie ist das Fotografieren von einem speziellen Hochstativsystem (bis 14m Höhe) aus.

Diese völlig neue Perspektive erzeugt eine stark erhöhte Aufmerksamkeit und bietet gerade bei weitläufigen Geländen einen hervorragenden Überblick.

Die Bilder sind ästhetisch, ansprechend, aussagekräftig und von einer speziellen Eleganz.

Die Wahl des Stativ-Standortes ist weitgehend frei. Es wird lediglich eine Stellfläche von 3x3m benötigt. Außenaufnahmen, auch im Gelände sind ebenso möglich wie Innenaufnahmen in Maschinenhallen oder Hotelfoyers.

Das Bildmaterial wird digital auf einem Datenträger zur Verfügung gestellt, oder nach Ihren Wünschen weiterverarbeitet.

Nach Absprache können weitere Leistungen wie Fotomontagen, Großformatdrucke etc. (siehe "Service") erbracht werden.